Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmvorführung „Kapital im 21. Jht.“; Thomas Piketty (Cafe Central – Linz)

März 11 @ 18:00 - 20:30

Thomas Piketty ist eine der wichtigsten Stimmen in der Wissenschaft, die Ungleichheit als das bestimmende Thema unserer Gesellschaft identifiziert haben. Demnächst erscheint sein neues Buch „Kapital und Ideologie.“

Um uns Pikettys Thesen zu vergegenwärtigen, zeigen wir am 11. März um 18 Uhr die Verfilmung seines Bestsellers „Kapital im 21. Jahrhundert“ im Cafe Central in Linz. Gleich danach diskutieren wir Gleichheit und Ungleichheit mit Bettina Csoka, Leiterin der Abteilung Wirtschafts-, Sozial-, und Gesellschaftspolitik der Arbeiterkammer Oberösterreich. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung unter office@jbi.or.at wird gebeten. Einen Trailer findest Du hier.

Am 13. März stellt Thomas Piketty sein neues Buch in der Arbeiterkammer Wien vor. Hier kannst Du dich bei freiem Eintritt anmelden.

Ungleichheit ist auch ein Problem für die Demokratie und das politische Leben. Im Jahr des 100. Geburtstags der österreichischen Verfassung widmet sich der 13. Momentum-Kongress dem Thema „Republik„. In 10 Tracks werden Herausforderungen diskutiert und Perspektiven erarbeitet. Abstracts können noch bis 19. April eingereicht werden. Empfehlung!

Details

Datum:
März 11
Zeit:
18:00 - 20:30

Veranstalter

JBI

Veranstaltungsort

Cafe Central
Landstraße
Linz, 4020 Österreich
+ Google Karte