Bemerkenswerte Aktion:

Der KOV Kreditopferverein richtete im Februar in einem offenen Brief an die Rektorin der WU Wien, Frau Dr. Hanappi-Egger, die Frage: „Warum verbreiten die Wirtschaftswissenschaften Irrlehren?“ Das Antwortschreiben vom 2. März wurde als wenig zufriedenstellend empfunden und
Weiterlesen

TTIP und CETA – vielsagende Fallstudie

Im heutigen profil Nr.22 vom 30.5.2016 wird über das Ergebnis einer Anfang dieses Jahres von zwei Rechtswissenschaftern, Gus Van Harten und Pavel Malysheuski von der Osgoode Hall Law School in Toronto, durchgeführten Studie zu Schiedsgerichtsverfahren auf Basis verschiedener Investiti
Weiterlesen

TTIP: USA und EU vereinbaren Produktzulassungen nur auf Basis wissenschaftlicher Belege.

(Andras Szigetvari ironisiert diese von Greenpeace vorgebrachte Kritik an TTIP mit: „Man ist versucht zu sagen: Auf welcher Basis denn sonst?“) – 9.5.2016 Wissenschaftlich lassen sich weder Gesundheitsrisiken und schon gar nicht unerwünschte gesellschaftliche Entwick
Weiterlesen

Kreditvergabe durch Geldschöpfung oder Kundeneinlagen?

Kreditvergabe durch Geldschöpfung oder Kundeneinlagen? Dazu hat Arne Pfeilsticker (Hochschule Mannheim) am 2.5.2016 im Club Voltaire (Frankfurt), Veranstalter: www.neuegeldordnung.de einen bemerkenswerten Vortrag gehalten, der auf deren Homepage als Video zu sehen ist. Ausgangspunkt w
Weiterlesen

Bankomatgebühren?

Kredittilgungsgebühr? Die Frage bezüglich Bankomatgebühr ist doch viel grundsätzlicher. Darf ein Darlehensnehmer (in diesem Fall also die Bank) der mir, als Gläubiger, jederzeitige Rückzahlung des Darlehens in Höhe meiner positiven Zahl auf dem Konto in gesetzlichem Zahlungsmittel (Ba
Weiterlesen