Brisantes Video über Illusion der Demokratie

Unbedingt ansehen:

Bin zufällig auf nachstehenden Vortrag des Psychologieprofessors Rainer Mausfeld (Kiel) gestoßen, den er im Juni 2015 hielt. Eine (fast entmutigende) Erklärung für die fortschreitende Erodierung dessen, was wir derzeit unter Demokratie verstehen und eine wesentliche Zusammenschau von Aspekten, die zivilgesellschaftliche Initiativen in deren sinnzentrierten, gemeinwohlorientierten Anliegen stets zu berücksichtigen haben, wollen sie sich nicht zu Radikalisierung provozieren lassen.

(„Warum schweigen die Lämmer?“)