KLIMAWANDEL UND VOLLGELD

Allerorten wird spätestens seit dem wie auch immer zustande gekommenen, mutigen Auftreten Greta Thunbergs über den Klimawandel diskutiert. Abgesehen von der US-Dumpfbacke Trump, dem es bekanntlich am Intellekt mangelt, Zusammenhänge erfassen zu können, bemühen sich seither so ziemlich
Weiterlesen

MECHANISTISCHES WELTBILD, DAS DESASTER DER GELDTHEORIE: Raimund Dietz

Mut zur Geldschöpfung durch den Souverän Die Wirtschaftswissenschaften – der Mainstream, aber auch die meisten seiner Kritiker – operieren geistig im Feld des mechanistischen Weltbildes. Nur in dieser Denkwelt kann man mit Gleichungssystemen arbeiten; diese Denkwelt ist statisch und k
Weiterlesen

DIE EINFÜHRUNG VON VOLLGELD – EIN WICHTIGER SCHRITT ZUR ERREICHUNG DER SDGs? Raimund Dietz

„Geld ist das Medium der modernen Gesellschaft. Wer es erzeugen darf, hat die wahre Macht in Staat und Gesellschaft“. Die Vollgeldbewegung tritt dafür ein: den Geschäftsbanken die Geldschöpfungsmacht zu entziehen und diese (wieder) an die Zentralbank, im EURO-Währungsraum
Weiterlesen

2020

LESERBRIEFE UND KOMMENTARE 2020
Weiterlesen

2020

LESERBRIEFE UND KOMMENTARE  2020 22.0.2020; Standard; B.Pfluger; Mit Corona sinkt die Lust auf Bargeld  Zahlungsweisen – bar, oder unbar Obwohl es doch stets heißt, dass das Finanzwissen in der Bevölkerung vertieft werden müsste, ist mit Bedauern festzustellen, dass selbst im Standard
Weiterlesen

Vollgeld und Wachstumszwang – Ein wichtiger Beitrag von Ernst Dorfner!

Der Kapitalismus schafft Arbeitsplätze durch weltvernichtendes Wachstum „Im Kapitalismus befindet sich die gesamte „Arbeitsgesellschaft“ am Tropf gelingender Verwertung von Kapital. Nur wenn in der warenproduzierenden „Wirtschaft“ im ausreichenden Maße au
Weiterlesen

GEDANKEN ZUM JAHRESWECHSEL 2019/2020 (Newsletter 17-19)

Während die einen ständig jammern, dass in der Vergangenheit alles besser war, drängt es die anderen ungeduldig nach der Zukunft. Bekanntlich kann ja alles immer nur in der Zukunft besser werden. Zumindest wenn man auf die Zukunftsforscher und vor allem auf die Seher in den Wirtschaft
Weiterlesen

POLITIKERGEHÄLTER

Mit 1.1.2020 werden die Politikergehälter um 1,8% erhöht. So haben es die Repräsentanten der diesbezüglich unbefragten Arbeitgeber für sich beschlossen. Selbstverständlich sollen Politiker gut bezahlt werden; sogar sehr gut, damit sie nicht allzu leicht der Korruption anheimfallen. Di
Weiterlesen

PENSIONEN – DAS EWIGE REIZTHEMA, (Newsletter 15-19)

Annette Gantner berichtet uns in den OÖN vom 12.11.2019 über die sogenannte Hacklerregelung, die festlegen soll, dass man nach 45 Arbeitsjahren ab 1.1.2020 mit 62 Jahren ohne die geltenden Abschläge von 12,5% in Pension gehen kann. Was das bedeutet, wird ausgerechnet am Beispiel eines
Weiterlesen

Posting zu einem Beitrag von Klaus Töpfer in „Die Welt“. Ernst Dorfner

Klaus Töpfer,  DER Umweltmensch von der CDU in Die Welt vom 9.12.2019:  „…. Sonst würde allein das C in unserem Parteinamen dazu verpflichten, eine ökologische und soziale Marktwirtschaft zum Leitmotiv zu machen. …“ Lieber Klaus Töpfer: Unsere Wirtschaft  ist p
Weiterlesen