WAS SCHULDEN VERMÖGEN – Ein Faschingsbeitrag mit ernstem Hintergrund

Ein warnender Hinweis vorweg: Achtung: Vom Leser wird ein hohes Maß von Umdenken gefordert! Schafft er das aber, dann sollte der Lohn seiner Mühe ein verändertes Verständnis unserer Geldordnung sein. Bei Verwirrung bitte zurücklehnen und nochmals überlegen. Für Rückmeldungen und/oder
Weiterlesen

Reform der Bankenaufsicht – oder besser gleich Vollgeldreform?

Im „Standard“ vom 15.11.2016 berichtet Renate Graber, dass die Koalition an einer Reform der Bankenaufsicht bastelt. Nun möchte man meinen, dass so ein Reformbemühen dazu dienen soll, das völlig aus dem Ruder gelaufene Finanzsystem zu stabilisieren. Hier drängt sich natürl
Weiterlesen

GELD UND GELDSCHÖPFUNG AUF DER REALEN EBENE DER BANKEN – Arne Pfeilsticker

Arne Pfeilsticker Geld und Geldschöpfung auf der realen Ebene der Banken 1. Motivation und Zielsetzung Wer mit selbstgemachtem Geld Güter und Dienstleistungen kaufen und Kredite vergeben kann, hat gegenüber allen Anderen, die für Geld gleichwertige Gegenleistungen erbringen müssen, ei
Weiterlesen

Geld und Schuld – Raimund Dietz. Eine zeitnotwendige Buchempfehlung!

Die spezielle, über die Nennung unter „Literaturhinweisen“ hinausgehende Empfehlung für „Geld und Schuld“ von Raimund Dietz, soll der Bedeutung des Werks gerecht werden, aus dem sich ein neues Fundament der Wirtschaftswissenschaften ableiten lässt, das auf die
Weiterlesen

EIN WECKRUF ZUR BESINNUNG (von Dez. 2015)

Zunehmend beschleicht mich das Gefühl, dass eine erfolgreiche Fortführung der „goldenen“ Epoche Europas, an der auch ich glückhaft teilhaben durfte, irgendwie ins Stocken geraten ist. Vor einiger Zeit noch erst am Horizont erkennbar, lasten mittlerweile dunkle Wolken über
Weiterlesen

Schweizer Vollgeld-Initiative ist 2017 mehrheitsfähig!

Laut der aktuellen Umfrage (9667 Teilnehmer) antworteten wie folgt, auf die Frage: „Werden Sie der Vollgeld-Initiative zustimmen?“ 53 %  Ja, das Geldsystem muss verändert werden 32 %  Nein, das hätte schlimme Folgen für den Finanzplatz 15 %  Weiss ich noch nicht Für die Ka
Weiterlesen

Das Vollgeldsystem und seine Vorteile, R.Dietz

(Vorweg Info und Diskussionsgrundlage zu Vortrag im Rahmen des CRCM am Hayek-Institut am 9.11.2016 – um 8.00) Raimund Dietz Das Vollgeldsystem und seine Vorteile Heute wird viel über Banken und Finanzmärkte gesprochen, wie es zur Krise kam und mit welchen Maßnahmen man glaubt, d
Weiterlesen

„UMDENKEN“ BEDINGT GELDREFORM

Wir setzen hohe Erwartungen in unsere Politiker. Die vielfältigsten Lebensbereiche sollen sie nach unseren Vorstellungen, die innerhalb einer  Gesellschaft gleichermaßen unterschiedlich sind wie die Farben eines Regenbogens, gesetzlich regeln. Wir zeigen wenig Kompromissbereitschaft u
Weiterlesen

Vater-Sohn Gespräch zu Geld und Gier

EIN SPAZIERGANG (Überarbeiteter Beitrag von Mitte Juni 2015) Es beginnt mit einem Vater-Sohn Gespräch auf einem der seltenen gemeinsamen Wochenendspaziergängen. Der halbwüchsige Sohn stellt Fragen und sein Vater, Politiker und somit Experte für Antworten, bemüht sich redlich, zufriede
Weiterlesen

Ausser der Frage nach dem Sinn steht CETA nichts mehr im Wege

Nun haben sich also auch die Wallonen durch irgendwelche diplomatischen Pseudo-Zugeständnisse überzeugen lassen, sich dem Handelsabkommen mit Kanada (CETA) nicht mehr entgegen zu stellen. Das war vorhersehbar. Wo kämen wir denn da auch hin, ließen sich die noch dazu von den Bevölkerun
Weiterlesen